Wie sollen wir Astragalus-Extrakt nehmen?

Astragalus-Extrakt wird aus Astragalus membranaceus gewonnen, einer Art chinesischer Kräutermedizin, und seine Wurzeln werden häufig für Pharmazeutika, Forschung usw. Verwendet. Astragalus-Extrakt wird oral gegen saisonale Allergien, Herzinsuffizienz, Diabetes und zur Stärkung und Regulierung des Immunsystems eingenommen. Einige Menschen verwenden Astragalus-Extrakt als allgemeines Tonikum, um die Leber zu schützen und Bakterien und Viren zu bekämpfen. Es wird auch verwendet, um Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Krebsbehandlung zu verhindern und zu reduzieren. und Astragalus-Extrakt wird normalerweise zusammen mit anderen chinesischen Kräutermedikamenten verwendet, um bessere Ergebnisse zu erzielen.Astragalus-Extrakt-Pulver

Wirksamkeit und Wirkung von Astragalus-Extrakt

1. Reduzieren Sie die Nebenwirkungen der Chemotherapie. Intravenös (intravenös) verabreichter Astragalus-Extrakt oder die Verwendung einer Mischung, die Astragalus-Extrakt enthält, kann Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und die mit einer Chemotherapie verbundene Unterdrückung des Knochenmarks verringern.

2. Diabetes. Frühe Untersuchungen legen nahe, dass Astragalus-Extrakt und ein anderes chinesisches Arzneimittel, das oral als Kombinationsprodukt eingenommen wird, bei Diabetikern zur Kontrolle des Blutzucker- und Insulinspiegels beitragen können.

3. Saisonale Allergien. Die tägliche Einnahme eines bestimmten Produkts mit 160 mg Astragaluswurzelextrakt über einen Zeitraum von 3 bis 6 Wochen kann die Symptome von Schnupfen, Juckreiz und Niesen bei Patienten mit saisonalen Allergien verbessern.

4. Unregelmäßige Menstruation (Amenorrhoe). Frühe Studien haben gezeigt, dass oraler Astragalus-Extrakt dazu beitragen kann, die Regelmäßigkeit der Menstruationszyklen bei Frauen mit unregelmäßiger Menstruation zu verbessern.

5. Brustschmerzen (Angina pectoris). Die dreimal tägliche Einnahme von 20 g Astragalus-Extrakt über 2 Wochen kann die Herzfunktion von Patienten mit Brustschmerzen verbessern.

6. Dem Knochenmark fehlen neue Blutzellen (aplastische Anämie). Durch die Forschung von Menschen kann die intravenöse Injektion von Astragalus-Extrakt und Steroid Stanozolol die Symptome und die Anzahl der Blutzellen verbessern, nicht nur die alleinige Verwendung von Steroiden bei Patienten mit aplastischer Anämie.

7. Asthma. Menschen, die Astragalus-Extrakt, Cordyceps-Extrakt, Shouwu, Chuan Fritillaria und Scutellaria scutellaria-Extraktkombination einnahmen, verbesserten ihre Asthmasymptome nach 3 Monaten signifikant.

8. Chronisches Müdigkeitssyndrom: Einige Produkte, die Extrakte von Astragalus enthalten, können die Müdigkeit von Patienten mit chronischem Müdigkeitssyndrom verringern. Es scheinen jedoch nicht alle Dosen wirksam zu sein. Darüber hinaus ist nicht klar, ob dieser Nutzen auf die Wirkung von Astragalus-Extrakt zurückzuführen ist.

9. Leber Narbe (Zirrhose). Frühe Studien haben gezeigt, dass eine tägliche Kombination von Astragalus und Salvia über einen Zeitraum von bis zu 90 Tagen die Leberfunktion bei Patienten mit Zirrhose verbessern kann. Es ist noch zu früh zu wissen, ob die Verbesserung auf Astragalus, Salvia oder dessen Kombination zurückzuführen ist.

10. Herzinsuffizienz. Die orale Einnahme von Astragalus-Extrakt über einen Zeitraum von bis zu 20 Tagen kann einige Symptome einer Herzinsuffizienz verbessern. Einige Leute sagten jedoch, dass Astragalus-Extrakt im Vergleich zur traditionellen Medizin weniger wirksam zu sein scheint.

11. Diabetes. Die orale Einnahme von Astragalus-Extrakt über einen Zeitraum von bis zu 4 Monaten kann das Fasten und den postprandialen Blutzuckerspiegel bei Diabetikern verbessern. Oraler Astragalus-Extrakt scheint diese Ergebnisse besser zu verbessern als die intravenöse Injektion. Oraler Astragalus-Extrakt kann auch die Wirkung von Insulin auf den Körper durch das Astragalosid I verbessern.

12. Sehstörungen bei Diabetikern (Retinopathie). Diese Gruppe von Menschen, die bis zu 10 Monate lang Gesundheitsprodukte mit Astragalus-Extrakt einnehmen, kann das Sehvermögen einiger Menschen mit Sehbehinderung verbessern.

Nebenwirkungen von Astragalus-Extrakt

Unabhängig davon , ob es sich um ein Stragalus-Pulver oder einen Astragalus-Extrakt handelt , sind wir bei der Verwendung relativ sicher. Bei oraler Einnahme kann Astragalus-Extrakt jedoch Hautausschlag, Hautjuckreiz, Nasensymptome oder Magenverstimmung, Schwindel oder unregelmäßigen Herzschlag verursachen. Diese Ereignisse sind jedoch nicht häufig.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise für die Anwendung von Astragalus:
Schwangere und stillende Personen: Obwohl nicht berichtet wird, dass schwangere Menschen aufgrund der Verwendung von Astragalus-Extrakten Nebenwirkungen haben, haben einige Tierversuche gezeigt, dass Astragalus-Extrakte für tierische Feten toxisch sind. Um die Sicherheit zu gewährleisten, sollte dies vermieden werden.

Patienten mit Autoimmunerkrankungen wie Multipler Sklerose, Lupus und rheumatoider Arthritis sollten diese vermeiden: Weil Astragalus-Extrakt das Immunsystem aktiver machen kann, was die Symptome von Autoimmunerkrankungen verschlimmern kann.

You may also like: